Wenn Kirchengebäude erweitert, verkleinert oder ganz neu gebaut werden sollen, stehen die Verantwortlichen vor vielen Fragen.

Lesen Sie hier das Interview mit Daniel Kurzius, Leiter Mörk Kirchenbau. Er begleitet Gemeinden von der Ideenphase bis zur Fertigstellung des Baus.

Lesen Sie hier den Artikel „Erst die Vision, dann das Gebäude

Bildschirmfoto 2015-05-07 um 14.53.55

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *